Brainstormen mit brainR

Bei brainR spinnt die Welt. Einfach ein Brainstorming unten aus der Liste wählen und ab geht's! Der weltweite Ideensturm hilft allen Mitseglern neue Horizonte zu entdecken ... Werde doch auch mal Kapitän ;-)
Topbottommediumred

Ideen eingeben:

Titel:

Was würdest du ändern, wenn du einen Monat lang Bundeskanzler/in wärst?

Beschreibung:

Die Frage kann recht frei beantwortet werden. Einfach alles, was in den Sinn kommt, aufschreiben, auf Enter drücken und weiter geht's mit der nächsten Idee. Muss nicht realistisch oder in einem Monat zu schaffen sein!

Schlagwörter:

Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, bildung, alle Themebereiche des öffentlichen Lebens, Bundeskanzler

Brainstorming-Informationen:
Nummer: 23138
Datum:  23.11.2011 16:46
Kategorie: Politik und Gesellschaft

brainR ist inzwischen 6 Jahre alt. Vielen Dank an alle, die brainR zu dem machen, was es ist!

Neue Idee:


Indicator
74: zu 48/58: Dumme Kommentare besteuern
73: @59 ja Ne ist klar, wenn du mit Blinddarmdurchbruch ins Krankenhaus kommst ist ein schulmedizinisch-chirurgischer eingriff natürlich ein Dreck gegen Arnika-Tropfen, Gesundbeten und Heiltänze.
72: @59: ja neee, homöopathie verbieten..!
71: @40 huch, in dem anderen Brainstorming warens doch noch 10 böse CIA-Schlingel. Haben die sich vermehrt?
70: Für den Führerschein muß man eine Prüfung ablegen.... Ich würde eine Reifeprüfung für Politiker einführen
69: ein gesetz einführen, dass politiker ein jahr lang mal von dem geld leben müssen, den ein hartz iv-ler oder geringverdiener hat
68: aufhören die arbeitslosenzahlen zu fälschen, indem man minijobber aus der alo-statistik raus nimmt
67: verbreiten, dass Gebete heilen können
66: die heruntergesetzte Kilometerpauschale wieder anzuheben: ich selber komme nach Abzug der Fahrtkosten z. B. höchstens 650 EUR
65: Politikern, die Scheiß gebaut haben, verbieten, ein Buch über ihr Leben zu schreiben
64: Verkäufern, Frisören und Produktionshelfern mind. 1000 EUR im Monat zu geben
63: Zeitarbeit verbieten
62: Zeitarbeit verbieten
61: Zeitarbeit verbieten
60: Notorische Nörgler verbieten
59: zu 19: nein! Schulmedizin verbieten
58: Dicken Menschen eine Zwangskur verordnen
57: jeden Politiker dazu anhalten, Geld für das Gemeinwohl zu spenden
56: jedem Politiker maximal 5.000 EUR monatlich geben
55: das Wort "Diäten" umwandeln in "Delikatessen" ;-)
54: Verbieten, das Millionen für unnütze, nie fertige Brücken etc. aus dem Fenster geworfen werden
53: Hilfsbereitschaft in das Grundgesetz mit aufnehmen
52: Geld nicht die höchste Priorität geben, sondern dem Glück und dem Seelenheil von Menschen
51: dafür sorgen, dass die Menschen im Land GLÜCKLICH sind
50: zu 49: das hat im Übrigen eine selber Arbeitslose geschrieben
49: Hartz IV-Regelsatz nach unten senken, damit man mehr gefordert wäre zu arbeiten
48: Die Ostdeutschland-Geldindenhinternblaserei abstellen
47: hartzIV-regelsatz erhöhen...
46: gesellschaftsparasiten (millionäre, banker) hoch besteuern...
45: Aufhören, Geld an Hartzler rauszuhauen
44: springer enteignen
43: Die Einfuhr von gentechnisch veränderten Organismen (auch als Tierfutter) verbieten.
42: Die Hotels wieder den normalen Mehrwertsteuersatz von 19% zahlen lassen.
41: Ich würde verhindern, dass die Bundesregierung die 1,3 Milliarden-Bürgschaft für den Bau des brasilianischen Atomkraftwerkes Angra 3 zusagt.
40: Endlich die Haftbefehle für die 13 CIA-Agenten, die den Deutschen Khaled el-Masri gefoltert haben, an die USA weiterleiten.
39: "Workshops für mehr Bewusstheit" zwangseinführen
38: stammtischparolenverbreiten unter strafe stellen...
37: 12: da mach ich nicht mit!!!!
36: es gibt nur 2 mal die woche fleisch
35: Alle Ausnahmen streichen womit sich die Großconcerne ihre Steuern auf null rechen können.
34: auskömmlichen Mindestlohn fixieren
33: Volksabstimmung einführen
32: jeden, der sagt: "in der ddr war nicht alles schlecht" sofort wieder dahin zurückbeamen...
31: Alle Parlementarier müssten einen Redekurs bei Gysi machen
30: Bundespräsidetnen vom Volk wählen lassen
29: Zinsen abschaffen, damit sind die Hälfte aller Übel erledigt. Banken etc. haben keine Macht mehr.
28: Reiche, die über eine Million besitzen höher besteuern
27: die FDP auflösen
26: @16, ja, und Fipsi und Djido Westerwave gleich hinterher...
25: Staatsausgaben drastisch kürzen
24: Zinssatz minimal festlegen oder abschaffen
23: Mieten grob vereinheitlichen
22: Zeitarbeit abschaffen
21: Grundeinkommen einführen
20: cannabis legalisieren
19: homöopathie verbieten
18: bedingungsloses grundeinkommen einführen
17: schulnoten abschaffen
16: guttenberg endgültig in die wüste schicken...
15: Ein Verbot von Dummheit gesetzlich verankern
14: kurz vor Ende meiner Amtszeit ein Schlager-Album rausbringrn
13: Das Wort "Diäten" umwandeln in Delikatessen
12: Esoteriker mit an die Macht nehmen
11: Merkl entmündigen
10: Merkl heiraten!
9: Leute mit Minijobs, 1-Euro-Jobs, Maßnahmen und Vermittlungsgutschein in die Arbeitslosenstatistik mit reinehmen
8: die neue vollkommen idiotische Verordnung zur Überprüfung der Keimfreiheit von Wasserbehältern in Mietshäusern wieder canceln .
7: die Wahlfachfreiheit von Fächern in Gymnasien ausdehnen und schon frühzeitig individuellen Stärken mehr Entwicklungsraum bieten
6: intensiv und wiederholt brainstormen und unbewertet sammeln was Innovation und Kreativität mehr ist als Ort-im-Land-der-Ideen, Auszeichnungen für Forschungsinstitute und gelobte Firmeninnovationen
5: die Rechte freiberuflicher Erfinder bei Rechtsstreits mit Konzernen stärken
4: einen Preiswettbewerb für Intrapreneure ausschreiben
3: vorschlagen für Firmen ab 30 Mitarbeitern vollbezahlten Sozilogen oder Arbeitspsychologen einzustellen
2: Überstunden-Fahndungskommission als Jobmotor einsetzen
1: Dauer von Zeitarbeit limitieren

Button_green_left
Bottommediumgreen

Suche

Bottomsmallyellow

Inspiration

Lass dich von den Bildern inspirieren!

Bottomsmallyellow